Fortbildung

Liebe Ehrenamtliche, liebe Interessierte,
Fortbildungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen eignen sich
im Besonderen, um für die eigene ehrenamtliche Tätigkeit Anregungen
zu bekommen, Sicherheit zu gewinnen und neue Horizonte zu eröffnen.
Um den Blick über den Tellerrand zu ermöglichen, haben wir viele
Referent*innen aus ganz unterschiedlichen Bereichen
gewinnen können.
Ihr habt die Möglichkeit, an einer oder an mehreren Fortbildungen
teilzunehmen. Ihr könnt Euch per E-Mail (anmeldung@ejw.de),
Telefon (069/95218310), mit der abgedruckten Postkarte oder über
unsere Homepage (https://www.ejw.de/bildungsangebote/fortbildung)
anmelden.
Anmeldeschluss ist spätestens 7 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung.
Euer Frank Langner
(Bildungsreferent und Leiter der Mitarbeiterschaft)

Fortbildungen, die mit diesem Logo versehen sind, berechtigen zur JuLeiCa-Verlängerung.

Fortbildungen 2021

Fortbildungsangebot 2021 als PDF laden.

Infos und Anmeldung entweder etwas weiter unten oder via: anmeldung(at)ejw.de

Fortbildungen

F1

„Auf Freizeiten und Zeltlagern für Held*innen aus der Bibel begeistern“ - Entwickle Dein eigenes Bibelerlebnisprogramm


Ihr habt Spaß an kreativer Schreibarbeit, setzt Euch gerne mit Bibelstellen auseinander und/oder wollt Euch tiefergehend mit theologischen Themen im gemeinsamen Diskurs beschäftigen?
Wir möchten mit Euch ein Bibelerlebnisprogramm (BEP) erarbeiten, womit wir auf unseren Freizeiten und Zeltlagern für Held*innen aus der Bibel begeistern können. Egal ob Kinder-oder Jugendfreizeit/Zeltlager, am Ende unserer Einheiten sollen zwei Gesamtkonzepte stehen, die Ihr auf Euren Freizeiten/Zeltlagern oder aber in Eurer Gruppenarbeit nutzen könnt. Charaktere zum Leben erwecken, neue Methoden ausprobieren und kreative Gruppenarbeiten entwickeln, stehen genauso auf dem Programm wie die theologische Auseinandersetzung mit Bibelstellen in Gesprächsgruppen.

Solltet Ihr Euch in Eurem Freizeit- und Lagerteam schon für ein Thema entschieden haben, könnt Ihr dieses gerne mit einbringen und wir unterstützen Euch bei der inhaltlichen Erarbeitung.

Die Fortbildung ist ist 3 Themenschwerpunkte gegliedert:
So, 14. März: Methodenvorstellung, Themen- und Gruppenfindung
Sa, 27. März: Annäherung an biblische Texte, Umgang mit biblischen Texten und Verschriftlichung vom BEP 
So, 18. April: Fortführung der Verschriftlichung vom BEP und die gelingende Durchführung

Ihr könnt Euch auch zur Fortbildung anmelden, wenn ihr nicht an allen Terminen teilnehmen könnt. Dies könnt ihr gerne bei der Anmeldung bei Anmerkungen notieren.

Termin: Sonntag, 14. März 2021, 14.00 – 17.00 Uhr;
Samstag, 27. März 2021, 14.00 – 17.00 Uhr;
Sonntag, 18. April 2021, 14.00 – 17.00 Uhr

Ort: EJW Zentrale, Eschersheimer Landstr. 565, 60431 Frankfurt oder als Online-Fortbildung
Kosten: 5 Euro
Teilnahme: max. 15 Personen ab 15 Jahren
EJW Jugendreferentinnen: Janica Steinrücken, Britta Meyer und Malvina Schunk,




F2

Digitale Gruppenstunde


Jugendliche sind pro Tag im Schnitt vier Stunden online (JIM-Studie 2020). Auch unsere Gruppenstunden und die Kommunikation mit Teilnehmenden hat sich im letzten Jahr digitalisiert. Über unsere positiven und nicht so guten Erfahrungen mit Online-Meetings, Chat- Gruppen und Social Media wollen wir uns austauschen. Gemeinsam entwickeln wir medienpädagogische Konzepte und Lösungsansätze speziell für Eure Gruppenstunden. Und auch der Zoom-Workshop selbst bietet viele kreative Ansätze und Ideen zum Nachmachen. Julia gibt Einblicke aus Ihrer Arbeit als Social Media Redakteurin und beantwortet Eure Fragen.

Wenn Du jetzt schon spezielle Fragen oder Themen hast, schicke diese gleich bei Deiner Anmeldung mit.

Termin: Mittwoch, 3. März 2021, 18.00 – 21.00 Uhr
Ort: Zoom-Meeting (alle Teilnehmenden bekommen für die Fortbildung einen Link zugeschickt)
Kosten: 5 Euro
Referentin: Julia Mehr, M.A. Globalisierung, Medien & Kultur



F3/4

Erste Hilfe Fortbildungen


Da Ersthelfer*innen, zum Glück, selten ihre Kenntnisse und Fähigkeiten bei echten Notfällen anwenden müssen, empfiehlt sich ein regelmäßiges Erste-Hilfe-Training. Es gibt mehr Sicherheit bei den ganz alltäglichen Fällen und auch in schwierigen Situationen, egal ob auf Freizeiten und Zeltlagern oder in einer Gruppenstunde. In Form von Fallbeispielen und praktischen Übungen werden Kenntnisse der Ersten Hilfe geübt und aufgefrischt. Um in Übung zu bleiben, ist alle zwei Jahre eine Fortbildung in diesem Bereich sinnvoll.

Termin F4: Samstag, 22. Mai 2020, 10.00 – 18.00 Uhr Termin                                    F3: Samstag, 26. Juni 2021, 10.00 – 18.00 Uhr
Ort: EJW-Zentrale, Eschersheimer Landstr. 565, 60431 Frankfurt
Kosten: 50 Euro
Teilnahme: jeweils max. 15 Personen
Referent: von „die Johanniter“ Frankfurt                                                                         Leitung: Frank Langner, Leiter der Mitarbeiterschaft im EJW



F5

Kochen für Freizeiten und Zeltlager


Was müssen wir beachten, wenn wir für größere Gruppen kochen? Wie sieht eine erste Planung für eine Freizeitküche aus? An was muss man dabei denken? Welche hygienischen Vorschriften sind zu beachten? Welche Rezepte eignen sich besonders? Mit welchen Mengen muss man bei wie vielen Personen rechnen?
Um diese und natürlich auch Eure Fragen soll es bei dieser Fortbildungsveranstaltung gehen.

Termin: Mittwoch, 16. Juni 2021, 19.00 – 22.00 Uhr
Ort: Haus Heliand, Mühlenweg 16a, 61440 Oberursel oder als Online-Fortbildung
Kosten: 6 Euro
Teilnahme: max. 15 Personen
Referentin: Henriette Haux