Burgund Taizé

23. Juli - 3. August 2018

Alle Plätze belegt

Wir sind dann mal weg – 100 km bis nach Taizé! 

In fünf Etappen wollen wir von der französischen Stadt Vougeot bis nach Taizé wandern und dort sieben wunderschöne Tage verbringen. Wir werden jeden Tag einsteigerfreundliche Etappen zwischen 15 und 25km des Jakobsweges laufen und dabei in der genialen Landschaft Burgunds viel Zeit für uns selbst und für unser Miteinander als Gruppe haben. Abends genießen wir das französische Leben mit gutem Käse und Baguette, bevor wir dann in kleinen Gasthäusern neue Kraft tanken können. Dort kochen wir entweder selber oder werden verpflegt. Nach fünf abenteuerlichen Tagen werden wir in Taizé auf tausende Jugendliche aus aller Welt treffen und am Leben und den Gebeten der Brüder der Communauté teilhaben. Nach unserer Wanderung werden wir uns hier erholen können und ganz viel Zeit für Gespräche über den Glauben und das Leben haben. 
Bist du bereit für das Abenteuer Burgund? Dann melde dich schnell an! 

Jugendliche ab 16 Jahre

Ziel: Burgund und Taizé, Frankreich

Datum: 23. Juli - 3. August 2018

Anreise: Hin- und Rückfahrt mit Kleinbussen

Unterbringung: 5 Übernachtungen in einfachen Pilgerunterkünften, 7 Übernachtungen in Zelten in Taizé

Leitung: Milena Trommlitz

Betreuung: 4 TeamerInnen

Teilnehmerzahl: 14

Kosten: 555,- EUR
(619€ bei Anmeldung nach dem 15.01.2018)

Leistungen: Infoabend, Vollverpflegung, abwechslungsreiches Programm, pädagogische Betreuung, Auslandskrankenversicherung, christliche Impulse, begleitetes Pilgern auf dem Jakobsweg, Teilname an den Angeboten der Mönche in Taizé

« zurück