Thank God it's Friday - Impuls

27.11.2020 |

Langsam wird die Nacht durch die Lichter in den Häuserfenstern heller. Kälte und Dunkelheit, heißer Punsch und leuchtende Kerzen. Unser Blick ist auf die Adventszeit gerichtet. Eine Zeit des Wartens. Wir warten auf Licht ins unserem Leben, auf Zeiten ohne Beschränkungen, auf Frieden. Wir können es kaum erwarten, dass Jesus als „Gerechter und Helfer“ in unsere Welt kommt. Als Nachfolgende Jesu können wir die Adventszeit nutzen, um uns zu fragen: Wie können wir gerecht sein? Was macht uns zu Helfern? - Sascha

« zurück