HMP BFDlerin für 2020/21 gesucht!

08.05.2020 |

Bordeauxrot für ein Jahr

Hast du Lust, ein Jahr lang in einer Gemeinschaft aus abenteuerlustigen jungen Frauen zu arbeiten, Ehrenamt zu unterstützen und deine eigenen Ideen und Projekte zu verwirklichen? Dann haben wir vielleicht den richtigen Job für dich...

Wir suchen eine Bundesfreiwilligendienstleistende, die die Heliand Pfadfinderinnenschaft (HMP) ab 1. August 2020 ein Jahr lang unterstützen möchte.

Wer sind wir überhaupt?

Die Heliand Pfadfinderinnenschaft besteht aus ca. 250 Frauen und Mädchen. Wir sind Teil des Evangelischen Jugendwerk Hessen (EJW) und bieten Gruppenstunden, Fahrten, Lager und weitere spannende Aktionen für Mädchen und junge Frauen an. Inhaltlich stützt sich unsere Arbeit auf unsere drei Säulen: Die christliche, die emanzipatorische und die ökologische Säule. Unser Zusammenleben ist geprägt von engen Freundschaften, Spaß, kritischer Auseinandersetzung mit aktuellen und persönlichen Themen und dem gemeinschaftlichen Erleben der Natur. Getreu dem Prinzip „Jugend leitet Jugend“ werden unsere Gruppen und Veranstaltungen von jungen Frauen ehrenamtlich geleitet. Mehr Informationen über uns und unsere Arbeit findest du hier.

Was machst du bei uns?

Als BFDlerin kannst du die Heliand Pfadfinderinnenschaft ein Jahr lang begleiten und intensiv kennenlernen. Du kannst überall dabei sein und dich bei Aktionen, Gruppenstunden oder in Gremien einbringen. Arbeitsbereiche und Aufgaben können beispielsweise sein:

  • Gruppenarbeit (Planung, Gestaltung und Durchführung von Gruppenstunden etc.)
  • Veranstaltungen (Mitarbeit im Lagerteam oder eigenständige Leitung einer Veranstaltung)
  • Materialpflege
  • Kreative Gestaltung (Einladungen, Adventskalender, Mitgliederbrief etc.)
  • Öffentlichkeitsarbeit (Artikel schreiben, Website pflegen etc.)
  • Aber auch der Büroalltag (Mails beantworten, Ansprechperson sein, Bescheid wissen, Kopieren, Kaffee trinken etc.)
  • einfach da helfen, wo du gebraucht wirst!

Grundsätzlich bist du als BFDlerin relativ frei in der Einteilung und Gestaltung deiner Arbeitszeit. Einige Aufgaben werden dir aufgetragen, doch an vielen anderen Stellen ist auch deine Aufmerksamkeit und Kreativität gefragt: Was kann die HMP jetzt gebrauchen? Welches Projekt würdest du gerne mal verwirklichen? Wenn du willst, kannst du deine eigenen Ideen einbringen und eine ganze Menge Verantwortung übernehmen.

Was erwarten wir von dir?

Wir suchen eine Frau, die...

  • Interesse an der Arbeit mit jungen Mädchen und Frauen hat
  • grundlegende Erfahrungen in der Jugendarbeit hat
  • eigene Projekte entwickeln und umsetzen möchte
  • sich selbst strukturieren und motivieren kann
  • Spaß an ehrenamtlicher Arbeit hat

Und was hast du davon?

In erster Linie lernst du natürlich unseren Verband und die vielen Felder unserer Arbeit kennen, kannst die Zeit auf unseren Veranstaltungen genießen und neue Freundschaften knüpfen. Deinen Arbeitsplatz in Frankfurt teilst du dir mit den anderen Hauptamtlichen, Freiwilligendienstleistenden und Ehrenamtlichen im EJW. So kannst du auch die anderen Arbeitsbereiche im EJW kennenlernen und deine Arbeitszeit in einem netten Team verbringen.

 

Ein Freiwilligenjahr bietet dir auch die Möglichkeit, dich selbst auszuprobieren und eine Menge zu lernen. Sich selbst organisieren und motivieren, eigene Projekte verwirklichen, frei von Stundenplänen die Zeit einteilen und Aufgaben delegieren – in diesen Bereichen wirst du vielfältige Erfahrungen machen und wachsen. Außerdem nimmst du über den Träger (Diakonie Hessen) an 25 Seminartagen zu spannenden Themen teil.

 

Begleitet wirst du während des BFD von unserer Jugendreferentin (50 %) und dem Finnenradt.*

Hast du Bock?

Wenn wir dein Interesse wecken konnten, freuen wir uns sehr über eine Nachricht von dir! Melde dich gerne beim Finnenradt (finnenradt(at)ejw.de)*.

 

Wir würden gerne von dir wissen:

  • Wer bist du? (Name, Alter, Was machst du gerade? Was machst du gerne? Wo arbeitest du ehrenamtlich?)
  • Warum hast du Lust auf dieses BFD?
  • Was kannst du? (Was kannst du gut bzw. was sind deine "Skills"? Was hast du schon für Sachen in deiner ehrenamtlichen Arbeit gemacht?)
  • Was willst du lernen/möchtest du gerne in deinem BFD machen?


Wenn du noch nicht sicher bist, ob die Stelle das Richtige für dich ist, oder du noch Fragen hast, kannst du dich trotzdem gerne melden. Wir freuen uns auf dich!

  

*Leitungsgremium der HMP - bestehend aus Sophie, Anne, Johanna, Rosa und Mirka (BFD 2016/17)

« zurück