FFNE - Jugendabend Frieden und Gemeinschaft

22.03.2022 |

Langsam trudeln die Jugendlichen in der Ev. Kirchengemeinde Harheim ein. Pfarrerin Lehwalder, Jugendreferentin Malvina Schunk, sowie die ehrenamtlichen Teamer*innen Tom, Amelie, Dominik und Malte haben eingeladen zum Abschlussevent der Vorkonfis. Gemeinsam besuchen wir den Friedensgottesdienst der Gemeinde und auch viele Konfirmanden haben sich an dem Abend eingefunden, um gemeinsam für Frieden in der Ukraine zu beten.

Im Anschluss wird es wuselig. In drei Kleingruppen bereiten wir das Abendessen vor, decken die Tische ein und gestalten Friedenskerzen mit bunten Wachsplättchen.

Für das Abendprogramm haben die Teamer*innen gesorgt. In vier Mannschaften spielen wir „Der große Preis“ mit vielen verschiedenen Kategorien zu Allgemeinwissen, Scherzfragen, Serien/Film, Politik und Musik. Von Kinderliedern bis hin zu Radiomusik gilt es Musik zu erraten und Filme zu erkennen. Und wie immer gehört auch immer ein wenig Glück zum Gewinnen des Quizes.

Bei Menschenquartett hatten wir eine bunte Palette an Prominenten im Raum, von Balu dem Bären James Bond über Rory Gilmore bis hin zu Roboter Nr. 7 hatten wir alles dabei. Vor allem die Auflösung zum Ende des Spiels sorgt nochmal für großes Gelächter, denn nicht alle Figuren wurden erraten.

Am Ende des Abends beten wir das Vater Unser und geben uns als Zeichen des Friedens das Licht unserer Kerzen weiter.

« zurück