FFNE - Höfefest Nieder-Erlenbach

06.09.2022 |

Wie jedes Jahr, konnten wir uns auch diesen Sommer an dem Höfefest in Nieder-Erlenbach erfreuen. Diesmal ganz ohne jegliche Corona Einschränkungen, dafür mit umso mehr Spiel und Spaß für groß und klein. Die Entdeckungstour der verschiedenen Höfe durch Erlenbach, sorgt bei den warmen Temperaturen schnell zur Erschöpfung. Aus diesem Grund hat sich die Kinder- und Jugendbereich der evangelischen Kirche dazu entschlossen, auch einen Mehrwert für das Fest zu bieten. Hierfür haben wir uns im Rahmen einer Gemeindejugendvertretungsssitzung dazu entschieden, erfrischende, alkoholfreie Cocktails zu verkaufen. Eine leckere, bunte und kühle Erfrischung l!

Sämtliche Planungs- und Vorbereitungsmaßnahmen fanden bereits viele Wochen vor Beginn des Fests im Hintergrund statt. Wir teilten uns die Arbeit Gruppenweise zu. Es wurden 3 abwechslungsreiche Rezepte ausgesucht, einladende Schilder gebastelt, die Preise bestimmt, eigene Erfrischungs-Kreationen kreiert, Einkäufe erledigt und für ausreichend Becher und Strohhälme gesorgt. Für die Kleinen gab es verschiedene Spielstationen wie Dosenwerfen, Entchenangeln, Mikado, Wikinger Schach, Erbsenzählen....

Wichtig bei den Cocktails war uns die Kundenzufriedenheit und der Abkühlungsfaktor. Frisches Obst und Minzblätter durften natürlich auch nicht bei der Dekoration fehlen. Von tropischer Kokosnuss bis süßer Erdbeere, die 3 Hauptcocktails verkauften sich rasend schnell und im laufe des Tages konnten wir viel Kundschaft für unseren Stand begeistern. Bei zu langer Wartezeit durften sich die Gäste gerne schon einmal ein schattiges Plätzchen suchen, der eiskalte, fruchtige Cocktail wurde dann rasch an den Tisch gebracht. Coconut Kiss bot unseren Käufern ein sahnig, milchiges Geschmackserlebnis mit den Hauptzutaten Kokosnussmilch und Kokosnusswasser. Die süße Ananas durfte als Deko hierbei natürlich nicht fehlen. Raspberry Punch - ein süßer Traum aus Erdbeer- Granatapfelsaft und einem Hauch von frischen Himbeeren. Virgin Sunrise wurde mit seiner intensiven orange-gelben Farben auch schnell zum Bestseller. Die Komponenten bestehend aus
Orangen und Zitronen boten eine fruchtig, leicht saure Abkühlung.

Auf unsere eigenen Kreationen waren wir natürlich besonders stolz. Dies war zum einen das edle Tropical Water - frisches Quellwasser mit magisch, farbenfrohem Inhalt: Eiskalte Himbeeren, welche neben einem schönen Farbton für garantierte Erfrischung sorgten, frische Minzblätter aus dem Zaubergarten, welche uns Maltes Mama freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat, ebenso frische Orangen- und Kiwischeiben. Der Holunderblütentraum entpuppte sich glücklicherweise nicht als Alptraum, denn auch dieser wurde gerne getrunken. Hierbei verdünnten wir das Quellwasser mit lieblich, süßem Holunderblütensirup und dekorierten das ganze mit Minzblättern und einer Ananasscheibe am Rand des Bechers.

Unser Stand boomte! Große Freude bereitete uns der Verkauf und das Klingeln der Kasse, selbstverständlich lag uns jedoch letztendlich die Kundenzufriedenheit an erster Stelle und hatte somit höchste Priorität. Gegen Ende hin, als allmählich die Zutaten ausgingen, mussten wir einige Cocktails von der Preisliste durchstreichen, welche leider nicht mehr angeboten werden konnten.

Insofern es möglich war, gelang es uns jedoch Lösungen für Lebensmittel, die bereits leer gegangen sind zu finden. Anstelle des Granatapfelsaftes haben wir es mit Traubensaft versucht, dies war ein voller Erfolg!

Gesättigte Bäuche und zufriedene Gesichter - So kann sich das Höfefest in Nieder-Erlenbach dem Ende zuneigen. Der gesamte Erlös, kommt der Kinder- und Jugendarbeit unserer Gemeinde zu Gute.

(Sarah)

« zurück