FFNE - Einladung zur Gemeindejugendversammlung

15.09.2021 |

Die Jugendlichen haben in ihrem Mitarbeitendenkreis (MAK) beschlossen, dass sie sich eine Gemeindejugendvertretung mit Unterstützung der Jugendreferentin vorstellen könnten. Mit dem Wunsch eine Gemeindejugendvertretung zu initiieren hat der Kirchenvorstand sich vor den Sommerferien in einer Sitzung beschäftigt und beschlossen den Kindern und Jugendlichen in der Kirchengemeinde eine Stimme zu geben.

Der Kirchenvorstand lädt

Kinder und Jugendliche im Alter von 13- 27 Jahren herzlich
am Donnerstag, den 04.11.2021 zur Gemeindejugendversammlung
zur Wahl einer Gemeindejugendvertretung
in die Ev. Kirche Nieder-Erlenbach ein.

Die Gemeindejugendvertretung trifft sich 4x im Jahr und hat einen Überblick über die Kinder- und Jugendarbeit der Gemeinde. Sie verwalten das in der Ordnung der Gemeindejugendvertretung festgelegte Budget, beschließen den Jahresplan in Absprache mit den Hauptamtlichen, können Exkursionen und Fahrten planen und vor allem auch Delegierte in den Rat der Evangelischen Jugend auf Dekanatsebene entsenden. Die Gemeindejugendvertretung wird für ein Jahr gewählt.

Wählen und gewählt werden können Kinder und Jugendliche im Alter von 13 - 27 Jahren, die sich in der Kinder- und Jugendarbeit der Ev. Kirchengemeinde Harheim oder Nieder-Erlenbach engagieren möchten. Wer sich gerne aufstellen lassen möchte, kann sich schon vorher bei EJW Jugendreferentin Malvina Schunk (Malle) unter schunk(at)ejw.de oder unter 0176 – 61215070 melden. Aber auch eine kurzfristige Aufstellung während der Gemeindejugendversammlung ist möglich. Für Fragen können sich interessierte Kinder und Jugendliche auch gerne an Malle wenden.

 

« zurück