Ein schöner Wandertag im Taunus!

28.03.2022 |

Die Sonne scheint, es sind 15 Grad, der Himmel ist tiefblau und keine Wolke zu erblicken. Schöner konnte unsere gemeinsame Wanderung im Taunus nicht los gehen. Neun ehemalige und aktive Mitarbeitende haben sich an der Hohemark getroffen, um gemeinsam den Alt König zu erklimmen. Trotz stetiger Steigung gingen schon nach den ersten Meter die Gespräche los. "Wie geht es dir? Auf welcher Freizeit waren wir nochmal zusammen? Hast du noch Kontakt zu dem oder der?" Manchmal waren wir so in den Gesprächen vertieft, dass wir die Klingel der vielen Fahrradfahrer*innen nicht gehört haben. Nach jeder kleinen Rast, wurden die Gesprächspartner*innen automatisch getauscht, so dass fast jede*r mit jeder/jedem gesprochen hat, als wir nach knapp 2 Stunden auf dem Alt König ankamen.

Dort erwartete uns ein toller Ausblick und wir machten eine Rast, um uns für den Rückweg zu stärken. Der Rückweg ging etwas schneller, so dass wir fast traurig waren, als wir gegen 14.30 Uhr wieder an der Hohemark ankamen. Als kleine Überraschung erwartete uns dort Silke H. mit selbst gebackenem Kuchen und frischen Kaffee und Tee. So standen wir noch eine Weile gemütlich zusammen und waren uns einig, dass wir dies bald wiederholen möchten. Vielleicht auch mit dir?

Frauke Rothenheber, EJW Frankfurt, Fundraising und Netzwerken

« zurück