Du bist etwas ganz Besonderes - Konfi-Blockabend in der Lydiagemeinde - Frankfurt - Hausen + Praunheim

30.05.2021 |

Am Freitagabend trafen sich die Konfis zum letzten Mal zu einem Blockabend  (5 Stunden) vor Ihrem Vorstellungs-Gottesdienst und ihrer Konfirmation.

Es ging für die Konfis darum, auf ihre letzten Lebensjahre (1 – 14 Jahre) zurückzuschauen und sich an gute und schwere Erlebnisse zu erinnern (siehe Foto 2). In unserer Kleingruppe schenkte Gott eine besondere Offenheit und es wurden gute und schwere Lebenssituationen genannt. Ganz persönlich und sehr offen …

In einem zweiten Teil wurde überlegt, in welchen Lebenssituationen sie Gott wahrgenommen hatten. In Sinne von … „Ich bin bei euch jeden Tag bis zum Ende der Welt.“ (Foto 3)

Im letzten Teil des Abend ging es darum, sich einen persönlichen Konfirmationsspruch auszusuchen. Wir hatten gutes Material für die jungen Menschen, das ihnen geholfen hat, sich selbst als besondere und einzigartige Person wahrzunehmen und einen passenden Bibelvers für ihren Lebensweg auszusuchen.

Das tat jede*r für sich allein. Und da gab es für uns Teamer*innen gute Gesprächsmöglichkeiten, um die jungen Menschen zu ermutigen.

Folgende Konfi-Sprüche wurden u. a. ausgesucht:

- Der Herr hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf all deinen Wegen.

- Ich bin mit dir und will dich behüten, wo du auch hinziehst.

- Fürchte dich nicht, denn ich bin mit dir und will dich segnen.

In Team dabei: Pfarrerin Katja Föhrenbach, Isabelle, Leonie, Bjarne, Felix und Hans-Conrad Blendermann (EJW)

« zurück