Die Brücke in Haus Heliand - Der Dank geht an die Cronstetten Stiftung

14.11.2020 |

Endlich ist die Brücke in Haus Heliand wieder da.

Die Brücke ist die Verbindung zwischen dem Freizeithaus mit den vielen schönen Zimmern und dem erlebnisreichem Haus Heliand Außengelände. Oft wird die Brücke auch für Gruppenfotos genutzt.

Die Brücke symbolisiert die Verbindung zwischen dem Alltag zu Hause und dem Freizeitleben in Haus Heliand. So wie eine Brücke Orte miteinander verbindet, so symbolisiert diese Brücke, dass hier in Haus Heliand (junge) Menschen aufeinander zugehen, einander begegnen und gemeinsam Glaubenserfahrungen erleben können.

Hier erleben kleine und große Kinder, Konfis und Grundschulkinder, Ehrenamtliche und Väter mit ihren Kindern wertvolle und segensreiche Zeiten.

Wir bedanken uns bei der Cronstetten Stiftung für die Spende, mit der das Material für die Wiederherstellung der Brücke beschafft werden konnte.

Die Arbeiten zur Neugestaltung der Brücke wurden alle ehrenamtlich geleistet. Vielen Dank an die vielen Helferinnen und Helfer. Danke für Euer handwerkliches Können ... - das Ergebnis ist super geworden.

Hans-Conrad Blendermann und alle, die Haus Heliand lieben und hoffentlich bald wieder ein paar Tage dort verbringen werden ...

 

 

« zurück