Der 4. Advent ? Nein, aber der letzte Bibelkreis ...

24.12.2017 |

Nein, es ist noch nicht der 4. Advent. Vier Leute waren wir gestern Abend in unserem letzten Bibelkreis. Begonnen hatte der Bibelkreis im Frankfurter Norden. Vorwiegend in den Stadtteilen Praunheim und am Frankfurter Berg. Der Reli - Grundkurs war der Grund, weshalb eine junge Mitarbeiterin den Anstoß für diesen Jugend-Bibelkreis gab. 

Gestartet wurde er eigentlich nur als Projekt-Bibelkreis für 3 Monate, daraus wurden 24 Monate. Wir waren immer 4 - 6 Personen an den Abenden. Jetzt studieren die Teilnehmerinnen im Süden Deutschlands Psychologie oder haben ein duales Studium bei einer Bank begonnen, hier liegt der Studienort in Hachenburg oder sie sind auf der Zielgerade für Ihr Abitur. 

Diese monatlichen Treffen waren ein besonderes Highlight für diese jungen Menschen. Geprägt von Offenheit und Tiefgang. Zu viert waren wir an diesem letzten Abend. Verschiedene weihnachtliche Kurzgeschichten brachten uns ein letztes Mal in dieser Runde über unseren Glauben ins Gespräch.

Aber es geht ja weiter, eine junge Frau hat sich einer neu gegründeten Worship-Band an ihrem Studienort angeschlossen, eine andere verschenkt den Kalender der "Andere Advent" und gibt so wertvolle Impulse weiter und kommt mit anderen jungen Erwachsenen in ihrer Lebenswelt über Leben und Glauben ins Gespräch.

Gestern war das letzte Treffen. Doch es geht weiter ..., weil Gott einen guten Weg mit uns geht, wo wir auch unterwegs sein mögen. Gott spricht: Ich lasse Dich nicht fallen und verlasse Dich nicht. Frohe Adventszeit

Hans-Conrad Blendermann

PS: Und am kommenden Freitag sehen wir uns schon wieder, diesmal bei der EJW Weihnachtsfeier...

 

 

« zurück