Das Schülerpraktikum

05.02.2016 |

Unsere 3 Schulpraktikantinnen: Leah, Reneé, Elena

Seit zwei Wochen sind Leah und Renée Praktikantinnen im EJW Frankfurt. Elena ist noch am Anfang ihres Praktikums und hat noch zwei Wochen vor sich.

Unsere Aufgaben waren/sind unter anderem die Betreuung einer Jungschargruppe, Mitarbeit im Konfirmandenunterricht und Anwesenheit bei Besprechungen. Die erste Woche fing direkt Montags mit einem wichtigen Treffen an, bei dem der CVJM ins EJW kam und verschiedene Sachen besprochen wurden z.B. wie die Zusammenarbeit verbessert werden könnte und es wurden unterschiedliche Projekte vorgestellt. Über das Wochenende gab es auch verschiedene Aufgaben, bei denen wir mitwirken durften. Leah war beispielsweise auf einem Überlebenswochenende mit dem Thema „Aladin und die Wunderlampe“. Dort durfte sie mit Kindern zusammen basteln und Spaß haben. Renée war mit ein paar anderen Konfiteamern auf einem Fortbildungswochenende, welches das Thema „Konflikte“ trug. An einem anderen Tag waren wir zusammen mit den Hauptamtlichen und den Vertretern der Ehrenamtlichen aus der Mitarbeiterschaft des EJW Hessen´s auf einem Klausurtag und haben Ideen für Freizeiten und Veranstaltungen im Jahr 2017 gesammelt.

Elena hat bisher in der Jungschar und Konfiarbeit mitgewirkt. Beides hat ihr viel Spaß gemacht. Zusammen mit Frauke hat sie unterschiedliche Sachen für Veranstaltungen vorbereitet. 

Insgesamt ist es ein Praktikum mit vielen unterschiedlichen Einblicken in den Arbeitsalltag im Evangelischen Jugendwerk Hessen. Es ist fassettenreich und macht sehr viel Spaß.

Ein Bericht von Leah, Elena und Renée. Schülerpraktikantinnen im EJW. 

« zurück